Skiclub Pforzheim e.V.
einmalig vielseitig...

 
 

Die erste diesjährige Kinder-Skitour des SCP fand im Rahmen der beliebten Gunzesried-Ausfahrt statt. 5 Kinder (8-12 Jahre) und 3 Erwachsene (viel älter) machten sich auf den Weg von der Buhlsalpe Richtung Großer Ochsenkopf. Zunächst galt es, sich mit der Ausrüstung vertraut zu machen, also Felle kleben, Bindung auf Aufstieg stellen, etc. Ein erster Test mit Harscheisen loszulaufen zeigte dann auch gleich die Besonderheiten einer Kinder-Skitour: Man muss schwer genug sein, um die Eisen in den Schnee zu drücken! Also ging es dann in kindgerechter Steigung auf der vom Regen sehr gründlich verfestigten Schneedecke nach oben. Zum Glück nur kurz bis zum Alpweg, denn das Durchhaltevermögen von Anfänger-Kids ist ja erfahrungsgemäß nicht besonders groß am ersten Tag. Das Wetter spielte bestens mit – es wurde ein wolkenloser Tag – und so gingen wir in aller Ruhe mit einigen Pausen für Müsliriegel und Gummibärchen dann bis zur Oberalpe, wo wir eine spielerische LVS-Suche machten.

Die Abfahrt über die festgefrorenen Wasser-Rinnen, die die Hänge überzogen, war dann eher für die Erwachsenen schwierig: kurze Kinderski sind da eindeutig von Vorteil! Die weitere Abfahrt über den Alpweg war für alle ein Vergnügen und auch der bockelharte Schlusshang machte den Kindern sichtlich Spaß.

Für den nächsten Tag wählten wir eine Rundtour mit einfachem Aufstieg und einer langen Abfahrt auf Ziehwegen und oft begangenen, gut eingefahrenen Hängen. Den kleinen Schlussanstieg zur Mittelbergalpe haben alle Kinder ganz locker gemacht um dann nochmal eine schöne Abfahrt zur Buhlsalpe zu genießen.

Insgesamt hat es allen Kindern und Erwachsenen viel Spaß gemacht. Wie schon bei früheren Kindertouren war auch diesmal ein enormer Sprung im Können und Durchhalten am zweiten Tag zu spüren – und alle wollen wieder mal mitgehen. -> „Ziel erreicht“!

1801 kindertour 1000

SCP Talentiade Januar 2018

Am Samstag, 13.01.2018 sicherten sich die 3 Läufer des SC Pforzheims, Luisa Meeh (Jahrgang 2009), Filip Tvardik (Jahrgang 2010) und der jüngste Sportler Jonas Meeh (Jahrgang 2011) die Podestplätze bei der VR-Talentiade im Vielseitigkeitsslalom im Schwarzwald in Muggenbrunn.

Die von der Volksbank und Reifeisenbank gesponserte Talentiade ist die aussagekräftigste Rennserie im Skisport. 164 Teilnehmer aus ganz Baden Württemberg kamen angereist um in den Altersklassen U8 –U10 am Rennen teilzunehmen.

Die 8 jährige Luisa Meeh setzte das kürzlich Erlernte vom DSV Racing-Camp gut in die Praxis um und sicherte sich damit unter 19 Mitstreiterinnen den 3. Platz mit einer Zeit von 40,32 sec.

Im ersten Durchgang lag sie auf Platz 5, gab dann nochmal richtig Gas und fuhr dann auf Platz 3 vor.

Freudestrahlend nahm sie dann noch die Medaille entgegen, denn sie erkämpfte sich in der Gesamtwertung aller Altersklassen den 5. Platz.

Filip Tvardik, ebenfalls vom Skiclub Pforzheim, ist nicht nur ein toller Eishockeyspieler, sondern auch auf den Skiern müssen sich seine 24 männlichen Konkurrenten in seiner Altersklasse U10 vor ihm fürchten. In seinem 2. Durchgang erkämpfte er mit einer Zeit von 43,83 sec. den 3. Platz.

Um dem Tag noch die Krone aufzusetzen, gelang in der jüngsten Altersklasse Jahrgang 2011, die mit 14 Kindern stark besetzt war, Jonas Meeh der Sieg. Schon im ersten Durchgang konnte er mit einem sensationellen Vorsprung von 4 Sekunden seinen Mitstreitern zeigen, wie man den Ski laufen lässt.

Jonas wurde das Skifahren quasi in Wiege gelegt, denn sein Vater und Trainer Georg Meeh ist schon ein alter Hase im Skisport.

Durch diese hervorragenden Leistungen konnten sich alle 3 Sportler des SC Pforzheims für das Finale der VR Talentiade qualifizieren. Am kommenden Wochenende geht es wieder auf die Bretter, denn alle Teilnehmer können ihr Können bei der Verbandsmeisterschaft des Skiverbandes Schwarzwald Nord am Seibelseckle wieder unter Beweis stellen.

Weitere Beiträge ...

Direkter Kontakt

Telefon:
+49 7231 68 04 58 
Strietweg 92 
75181 Pforzheim
Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten: 
Dienstag: 8:15 - 12:00 Uhr
Donnerstag: 14:00 - 18:00 Uhr

Bankverbindung

Sparkasse Pforzheim  
IBAN: DE73 66650085 0000 803111
BIC: PZHSDE66XXX